Überraschungssieger beim diesjährigen Dorfpokal.

Nicht die verwöhnten Seriensieger aus dem "Flüddert" holen den Pott, sondern das Team "Taekwon Tatze", eine bunte Mischung aus Spielern der 1. Mannschaft des SVU. Platz 2 ging an "Lovers Lane" vor schließlich dem diesmal nur drittplatzierten "Flüddert".

Bei hochsommerlichen Temperaturen hielt sich der Zuschauerzuspruch zunächst in Grenzen aber am frühen Abend waren dann doch genügend gekommen um den Überraschungssieger unter der Tribüne zu feiern. Die Organisatoren um Rainer Strotmann hatten an alles gedacht, von Kaffee und Kuchen über einen Grill-Imbiss bis zu den kühlen Getränken war an alles gedacht. Beste Voraussetzungen also für tiefsinnige Fachgespräche um die schönste Nebensache der Welt.

Titzi "Tatze" nimmt den Dorfpokal von Rainer Strotmann in Empfang

So sehen Sieger aus

2. Platz für "Lovers Lane"

Bei Steffen Keller und dem Flüddert hielt sich die Freude über Platz 3 in Grenzen.

Auch an die Kleinen hatten die Organisatoren gedacht. Eine Knaxburg ist immer ein "Muß" für Kinder.

ERGEBNISSE

Riesenbeck 4 - SVU  1:3

Hörstel 3 - SVU 2 -   2:4

 

Button zur Tabelle

JETZ NEU!

 

Geschäftsstelle im Sportheim geschlossen:

Bei Fragen zu Vereinsangelegenheiten Tel. 05459/8250 oder 0171-3127844

BEITRITTSERKLÄRUNG

als pdf downloaden pdf icon

 

VERLEIH-SERVICE

Menschenkicker

Menschenkicker- und

Kanuverleih  Pfeil

LOGIN

Nach der Registrierung wird Ihr Benutzerkonto durch den Administrator aktiviert!