"Marve" steigt auf in die Landesliga.

Für den Fussballinsider kommt der Wechsel von Strotmann zu einem höherklassigen Verein nicht ganz überraschend. Schon seit Jahren war es immer eine Hängepartie, bleibt er oder geht er? Nun hat er ein Angebot des Landesligisten SV. Mesum angenommen und der ganze SVU wünscht ihm dort viel Glück, auch wenn es natürlich für die Schwarz-Gelben ein herber Verlust ist, keine Frage.

 

Der SVU kann sich glücklich schätzen mit Marve einen Spieler in seinen Reihen gehabt zu haben, der seit Jahren von anderen Vereinen umworben wurde aber bis heute die Stange zu seinem Heimatverein gehalten hat, was ja auch für das gute Klima hier im Verein und der Mannschaft spricht. "Es ist für mich nun eine Chance mich sportlich weiter zu entwickeln, sonst ist der Zug bald für mich abgefahren", so seine sicherlich nachvollziebare Argumentation. Zustande gekommen ist der Kontakt über seinen Bruder Christopher, der bekanntlich bei Eintr. Rheine spielt und dem dortigen Co-Trainer, welcher in der kommenden Saison den SV. Mesum übernimmt.

 

Nun ist es aber nicht so als wenn mann das Spiel des SVU auf Strotmann reduzieren könnte, damit würde mann seinen Mitspielern grobes Unrecht tun. Coach Ralf Janning ist es gelungen in den letzten Jahren eine homogene Mannschaft zu formen die auch ohne Marvin genug Klasse hat und noch die allerbesten Chancen in diesem Jahr in die A-Liga auf zu steigen. Für dieses Ziel wird sich Marvin noch mächtig ins Zeug legen, bevor es dann nach dem letzten Spiel am 29. Mai heißt... bye, bye Marv und viel Glück in Mesum! 

 

Marvin Strotmann wird in der kommenden Saison den SV. Mesum in der Landesliga verstärken.

ERGEBNISSE

Riesenbeck 4 - SVU  1:3

Hörstel 3 - SVU 2 -   2:4

 

Button zur Tabelle

JETZ NEU!

 

Geschäftsstelle im Sportheim geschlossen:

Bei Fragen zu Vereinsangelegenheiten Tel. 05459/8250 oder 0171-3127844

BEITRITTSERKLÄRUNG

als pdf downloaden pdf icon

 

VERLEIH-SERVICE

Menschenkicker

Menschenkicker- und

Kanuverleih  Pfeil

LOGIN

Nach der Registrierung wird Ihr Benutzerkonto durch den Administrator aktiviert!