Karnevalssession 20/21 abgesagt!

Angesichts der unsicheren Coronalage hat sich der Vorstand des SVU schweren Herzens dazu durchgerungen den Sportlerkarneval 2021 und die Prinzenwahl abzusagen. Zum zweitenmal in der über 50 jährigen Geschichte des Uffelner Karnevals muss die beliebte Karnevalsfeier damit ausfallen. Bereits einmal während des "Golfkrieges" Anfang der 90 er Jahre hatten sich die Verantwortlichen dazu entschlossen nicht zu feiern da damals deutsche Soldaten im Kriegseinsatz waren.

Nun verlängert sich die Regentschaft vom amtierenden Prinzenpaar Kai & Leonie also um ein weitesres Jahr bis zum November 2021. Wir alle hoffen das dann Normalität auch in der Gestaltung von geselligen Veranstaltungen eingekehrt ist.

 

Ein Dschungel im Vereinslokal.

Eine tolle Stimmung und phantasievolle Karnevalskostüme zum Thema "Uffeln goes wild, der Dschungel ist los" prägten einmal mehr den Karneval des SVU im ausverkauften Saal bei Wenning. Pünktlich um 18.11 Uhr hieß es zum erstenmal SV. Helau. Da marschierte zunächst das alte Prinzenpaar Jürgen und Alex im Leopardenkostüm ein. Sie mussten die Regentschaft nun nach einem Jahr an ihre Nachfolger Prinz Kai und seine Lieblichkeit Prinzessin Leonie abgeben. Nach dem obligatorischen Ehrentanz mit Elferrat konnte das Programm, wieder souverän vom Karnevalspräsidenten Christian Dierkes, Alias "Dicken" moderiert, starten.

Zunächst strapazierte Hertha (Angelika Gaussmann) die Lachmuskeln der Uffelner Narren mit ihren unverwechselbaren Geschichten mit Ambrosius. Fester Bestandteil des Uffelner Karnevals sind die Tanzgruppen von Marion Schmitz. Den Auftrakt machte diesmal "Paso". Nach einer Zugabe ging es nahtlos weiter mit der Gruppe "Carmina". Nicht nur die Tänzerinnen erhielten für ihre tollen Darbietungen kleine Präsente, nein auch ihre Leiterin Marion Schmitz wurde vom Karnevalspräsidenten mit einem Präsent gedankt.

Ein besonderer Dank galt dann den singenden Putzfrauen aus Lingen, den Geschwistern Dust. Sie waren kurzfristig für einen erkrankten Akteur eingesprungen und brachten die Stimmung mit ihren Liedern zum Höhepunkt. Auch eine Kostümprämierung gehört zum festen Bestandteil des SVU-Karnevals. Die Jury, bestehend aus Prinzenpaar und Elferrat entschied sich für Nicole Lewandowski als Schlangenbändigerin mit dem schönsten Einzelkostüm und für die Gruppe "Uffelner Ureinwohner" als schönste Gruppe. Den Abschluß im zweistündigen Programm bildete dann schließlich noch die dritte Tanzgruppe "Karacho" des SVU bevor dann DJ Taifun alle Register mit Tanz bis in den frühen Morgen, zog.

 

Hier einige Impressionen, mehr in Kürze in der Bildergallerie. Bildquelle: SVU und IVZ-Medien.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ERGEBNISSE

Steinbeck 2 - SVU  1:0

SVU 2 - Dreierwalde 2  0:4

 

Button zur Tabelle

JETZ NEU!

 

Geschäftsstelle im Sportheim geschlossen:

Bei Fragen zu Vereinsangelegenheiten Tel. 05459/8250 oder 0171-3127844

BEITRITTSERKLÄRUNG

als pdf downloaden pdf icon

 

VERLEIH-SERVICE

Menschenkicker

Menschenkicker- und

Kanuverleih  Pfeil

LOGIN

Nach der Registrierung wird Ihr Benutzerkonto durch den Administrator aktiviert!