Aktuelles

Frank Otte ist neuer Trainer

Frank Otte macht es erneut!

Die Perspektiven im Seniorenfußball, hier speziell für die 1. Mannschaft, sind abgesteckt. Unter Feuerwehrmann Ralf Janning, der frühzeitig bekannt gemacht hatte, das er nur bis zum Saisonende zur Verfügung stand, ist die Quali für die eingleisige B-Liga in der kommenden Saison erreicht. Nun galt es einen verantwortlichen Nachfolge-Coach zu finden.

Keine Experimente, dachten sich die Fußballverantwortlichen beim SVU wohl und setzten auf Altbewährtes, sprich Frank Otte. Otte war bereits von 2011-14 beim SVU verantwortlich und hatte damals die Schwarz-Gelben von der C- bis in die A-Liga geführt. FO Martin Rethmann war wohl schon länger dran aber es gab noch einige Sachen zu klären, schließlich ist Frank beim SVU auch noch als Jugendtrainer und bei den Alten Herren aktiv. Aber "in alter Verbundenheit zum Verein mache ich es noch einmal" so Frank. Sicher eine reizvolle Aufgabe auch wenn einige alte Hasen wie Keeper Thorsten Fichtner und Dennis u. Florian Menger aus Altersgründen aufhören. Im Gegenzug kommen aber talentierte junge Leute nach, die ins Team integriert werden müssen.

Man darf auf die kommende Saison, die Mitte August startet, gespannt sein. Das Saisonziel, in der sportlich aufgewerteten B-Liga, kann nur lauten Klassenerhalt!

 

SVU Geschäftsführer Frank Hartken(li) und Vorsitzender Jens Senger(re) präsentieren  Uffeln's Coach Frank Otte

Nächste Termine

Keine Veranstaltungen gefunden
logo.png

SV. Uffeln 1932 e.V.
Nordbahnstr. 56
49479 Ibbenbüren

© 2021, SV Uffeln

Suche

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.